SEO Linkbuilding Strategie Regeln

4 einfache Regeln für eine Linkbuilding Strategie

Linkbuilding Strategien sind für Websites, die bei Google gefunden werden wollen einfach nötig. Es ist Fakt, dass die beiden wichtigsten Rankingfaktoren (grob zusammengefasst) für Google folgende sind: Links Content Wer die kleine Einleitung zu den Linkbuilding-Strategien nicht sehen will, der kann direkt zu den Regeln unten springen! Wer sich mit Linkbuilding gar nicht auskennt, der sollte die Grundlagen des Linkbuildings kennen. Und wer den beiden wichtigsten Rankingfaktoren widersprechen möchte, der widerspricht Google mit einem Statement aus dem Jahre 2016! Klar ist Content spezie ...

webkataloge-directories

Webkataloge und Directories

Webkataloge und Directories dienten in der SEO Anfangszeit, den Zeiten des massiven und aktiven Luinkbuildings, sehr stark der Optimierung. Heute würde ich beides eher als ein SEO-Fossil ansehen. Ähnliches verhält es sich mit Social-Bookmarks, diese sind aber, im Gegensatz zu den Webkatalogen und Directories gänzlich tot. Webkataloge und Directories funktionieren doch noch? Zum Teil ja, zum Teil kann es passieren, dass Webkataloge einen kleinen Bonus liefern. Es gibt durchaus Webkataloge und Directories, aber auch (ganz besonders) Branchenbücher, die einer SEO-Kampagne helfen können. Der Unt ...

backlinks-blogkommentare

Sind Blogkommentare als Backlinkquelle geeignet?

Am Anfang einer OffPage SEO Strategie steht bei vielen Neulingen in Sachen Linkbuilding das Kommentieren in Blogs auf dem Programm. Zusammen mit den Eintragungen in Webkatalogen und Directories und dem Partizipieren an vielen Foren. Diese Backlinkquellen stehen meist ganz vorn, denn es sind leichte Links. Aber ist das richtig so? Wie macht man Kommentare zu richtig nütlichen Backlinks? Nur einen Beitrag kommentieren und als Namen ein Keyword verwenden? Oder besser kein Keyword? Muss der Blog themennah und relevant für mein Gebiet sein oder ist das egal? Sollte man versuchen, einen Backlink in ...