SEO lernen

Mit intenSEO

SEO-Profi werden

Wer SEO lernen möchte, der möchte Suchmaschinenoptimierung lernen. Den wichtigsten Teil des Search Engine Marketings (SEM). SEM selbst ist der wichtigste und größte Bereich im Online-Marketing.

SEO ist damit eines der wichtigsten Kapitel im Online-Marketing. Der zweitwichtigste Teil ist das Search Engine Advertising (SEA). Das beinhaltet unter anderem die Werbung mit Google AdWords.

SEO lernen

und du wirst besser bei Google gefunden werden

SEO Ziele erreichen

und dadurch organische Besucher auf deine Website bekommen

Für Google & User optimieren

Denn daraus resultieren mehr Leads und Umsätze mit deiner Seite

SEO Optimierung für Google lernen

Wenn ich Suchmaschinenoptimierung lernen sage, dann meine ich (mit einem Marktanteil von 98% in den letzten Jahren in Deutschland) in erster Linie SEO für Google lernen. Daher spricht man oft von Google Optimierung. Lediglich überregional spielen in der SEO auch Suchmaschinen wie Yandex oder Baidu eine wichtige Rolle. Was für die Suchmaschinenoptimierung gilt, das gilt natürlich auch für das Search Engine Advertising (SEA). Werbung ist nur da gut aufgehoben, wo man sie auch sehen kann. Und weil Google uns Leitfäden und Guidelines gibt, ist es irgendwie auch: Suchmaschinenoptimierung mit Google lernen!

 

Mit immer neuen SEO Tutorials kannst du hier online völlig kostenlos SEO lernen.

 

Mit dem SEO Blog auf dem laufenden bleiben – mit neuen oder aktualisierten SEO Beiträgen!

So hilft dir intenSEO beim lernen

intenSEO hilft dir nicht nur beim SEO lernen, sondern dabei,  Google und Suchmaschinenoptimierung wirklich zu verstehen! Nur so kannst du mit deiner Website nachhaltig Erfolg haben. So musst du keine Strafen fürchten (Richtlinienkonformes SEO).

SEO hilft dir dabei, deine Website im Google-Ranking zu verbessern und nach vorn zu bringen. Mehr Besucher auf deine Website zu bekommen und später auch beim steigern der Conversions.

Denn Suchmaschinenoptimierung (oder kurz „SEO“ vom englischenSearch Engine Optimization), ist die Kunst (oder die Wissenschaft) bei Google auf den Suchergebnisseiten (SERPs) weit oben gefunden zu werden, ohne dafür zu bezahlen.

Suchmaschinenoptimierung unterteilt sich in mehrere Gebiete. In der On-Page-SEO zum Beispiel, geht es um alles, was die Website selbst betrifft. Hier geht es um Grundlagen zum Schreiben, der Technik oder anderer Richtlinien und Best-Practices.

Bei der Off-Page-SEO geht es eher um Dinge, die weniger deine eigene Seite betreffen. Etwa die Backlinks, Social Media und vieles mehr. Daher sind wir nicht nur SEOs, sondern Online-Marketer (siehe: Was is SEO).

SEO lernen bedeutet also ebenso Online Marketing lernen. Bei intenSEO gibt es für dich SEO-Tutorials, die dir helfen SEO Wissen aufzunehmen. Außerdem einen SEO-Blog, der dir aktuelle SEO Beiträge liefert.

Wer SEO lernen möchte, sollte übrigens einige Interessen mitbringen:
Web Programmierung 50%
Webdesign 65%
Texten 80%
Analysen + Statistik 90%
Google 100%


Du Benötigst für SEO schon ein paar Interessen. Zum Einen natürlich Google und Websites. Zum Anderen aber auch Texten, Analysen, Statistiken, Webdesign und Programmierung. Eine Bereitschaft zum lernen und cooler Umgang mit Veränderungen sind von Vorteil.

Auch ein Sicherer Umgang mit Excel oder Google-Tabellen kann nicht schaden. Viele weitere Gebiete kommen hinzu, aber diese Intressen solltest du haben, denn sonst wird es schwer. 

Der Rest kommt dann mit der Zeit – beim lernen und mit dem Erfolg – von allein! 

SEO lernen kannst du hier kostenfrei & online

Mit meinen SEO-Tutorials und Anleitungen will ich euch helfen, SEO zu lernen und gefunden zu werden! Lernen kannst du dabei verschiedene Arten der Suchmaschinenoptimierung. Angefangen bei den SEO Basics, über Profi-Aufgaben, bis zu Video oder Local SEO. Letztere ist eine Suchmaschinenoptimierung für ein lokales Geschäft oder Unternehmen (um in deiner Region und den Google-Maps-Snippets gefunden zu werden). Diese Art der SEO Unterscheidet sich von der üblichen Optimierung, bei der viele verschiedene SEO-Strategien und Aufgaben eine wichtige Rolle spielen.

Für eine Nachhaltige Suchmaschinenoptimierung musst du Dich an grundlegende Regeln (Webmaster Guidelines) halten, die Google vorgibt. Nur wer nachhaltig optimiert und den Benutzer in den Vordergrund stellt, bleibt mit seiner Website lange bei den Suchmaschinen auffindbar. Wer gegen diese Regeln verstößt, der hat nur kurzfristig Erfolg. Genau so lange, bis ein Google Update, wie etwa der Panda oder der Pinguin diese Verstöße aufdeckt und bestraft. Wirklich nachhaltig ist eine SEO Kampagne dann, wenn sie eine Webseite begleitet, solange sie online ist und schon bevor sie online geht.

SEO Optimierung lernen mit Tutorials, Anleitungen, Tipps und Google-News

Du kannst hier die verschiedenen SEO Tutorials Schritt für Schritt durchgehen und selbst langanhaltende und ehrliche Suchmaschinenoptimierung lernen. Angefangen bei SEO Grundlagen für Anfänger, bis zu professionellen SEO Techniken. Du hast ein kleines Unternehmen mit regionalem Bezug? Dann gibt es das Local SEO Tutorial für dich. SEO lernen bedeutet auch, immer weiter auf dem laufenden bleiben, nie aufhören zu lernen. Daher habe ich im SEO Blog immer wieder Neues über Google und SEO (Tipps von SEO Experten, Google-Updates, Richtlinien und Tipps zur Suchmaschinenoptimierung). Und keine Angst, ich schreibe keine 10 Beiträge zum gleichen Thema. Ich aktualisiere immer den einen Beitrag, was du am Datum auch erkennen kannst.

Ich habe ein SEO Tutorial für Anfänger geschrieben, um dir den Einstieg in die SEO so leicht wie möglich zu machen. Hier beginnt natürlich alles mit „On-Page SEO„. Für später dann die SEO Techniken für Fortgeschrittene und ein eigenes WordPress SEO Tutorial steht nun auch, wie eines für Video SEO und natürlich das Thema Linkbuilding.

Wer als SEO professionell sein Geld verdienen möchte (ob mit Websites oder als SEO-Manager in einem Unternehmen oder einer SEO-Agentur), benötigt mehr als nur Tutorials und Anleitungen. Der benötigt Zeit und viel Erfahrung. Ach ja – ein Buch hin und wieder kann auch nicht schaden, ich habe da schon Favoriten für dich: Meine SEO Bücher Empfehlungen.

Mit diesen Büchern habe ich SEO gelernt

The Art of SEO


Mein Top-Favorit ist „The Art of SEO“ – hier habe ich noch jede Auflage im Schrank. Jeder wird bedient, es eignet sich für SEO-Anfänger, Fortgeschrittene Optimierer und SEO-Profis. Ich empfehle die englische (original) Variante. Drei Experten des Digitalen Marketing (Eric Enge, Stephan Spencer, Jessie Stricchiola) zeigen aktuelle herangehensweisen, SEO-Tools und Strategien. (Tipp: für Anfänger genügt auch die günstigere 2te Auflage).
Hier gibt’s das Buch

Suchmaschinen-Optimierung: Das umfassende Handbuch.


Dieses „Handbuch“ ist wohl das SEO-Standardwerk im deutschsprachigen Raum. On- und Offpage-Optimierung für Google mit fundierten Wissen für Anfänger und Profis. Hier wird viel mit Beispielen gearbeitet – die auch noch praxisnah sind. Zusätzlich werden auch Themen wie Google Analytics usw. beleuchtet. Mir persönlich ist der „Linkbuilding“-Part etwas altbacken, aber ein Must-Have-SEO-Handbuch im deutschen Raum, keine Frage.
Hier gibt’s das Buch

Technisches SEO.


Dieses „Handbuch“ ist stark auf die Technik fixiert. Hier gehts also eher um Crawlbarkeit, Indexierbarkeit, Pagespeed, usw. – Linkbuilding sucht man hier vergebens. Wer sich im technischen SEO-Bereich einlernen möchte, der ist hier richtig. Mit diesem Buch erlernt man das technische Fundament. Nicht von dem Wort „technisch“ abschrecken lassen – das Buch ist durchaus geeignet für alle Anfänger und Quereinsteiger, die Begriffe erklärt haben möchten, die im SEO-Umfeld auftauchen.
Hier gibt’s das Buch

SEO für Dummies


Vollgepackt mit SEO-Tipps und Tricks – „SEO For Dummies“ zeigt wie Webseites erstellt und gepflegt werden und erklärt den Weg an die Spitze der Suchmaschinen. Eine Anleitung die dich dazu bringt, dich mit Suchmaschinen-Grundlagen auseinanderzusetzen – was sie sind, welche sind wichtig… Dein Lernziel hier ist eine Suchmaschinenfreundliche Website.
Hier gibt’s das Buch

Mit diesen Tutorials kannst du es lernen

SEO Tutorial für Anfänger
Lerne die Basics der Suchmaschinenoptimierung im Anfänger Tutorial. Lerne die 12 wichtigsten Basics kennen.
Zum Anfänger-Tutorial
WordPress SEO Tutorial
SEO Tutorial für die User des beliebtesten CMS - WordPress. Von SEO-Plugins bis Themeauswahl, von Einstellungen bis Feinschliff.
Zum WordPress SEO Tutorial
Linkbuilding Tutorial
Lerne die Grundlagen und fortgeschrittene Vorgehensweisen beim Linkbuilding.
Zum Linkbuilding Tutorial
SEO für Fortgeschrittene
Lerne mehr über SEO als die Basics. Erstelle eine SEO Strategie und lerne, wie SEO-Profis optimieren.
Zum Advanced SEO Tutorial
Video SEO Tutorial
Wie funktioniert Video SEO? Für Videos auf Deiner Website und wie für YouTube?
Zum Video-SEO Tutorial
Local SEO Tutorial
Suchmaschinenoptimierung für regionale Geschäfte - ob Lokales Geschäft oder Dienstleister vor Ort.
Zum Local-SEO Tutorial

SEO lernen! Wie lang dauert es?

Google Suchmaschinenoptimierung: SEO lernen mit intenSEOWie lange dauert es, bis man SEO gelernt hat und als solcher SEO arbeiten kann? Schwer zu sagen, jedes Tutorial umsetzen, jede Woche SEO-News lesen, an 2000 Websites erfolgreich geschraubt haben, eigene Erfolge und ein Verständnis für die Arbeit von Google entwickeln…

Ich denke ich habe mich sofort SEO genannt, nach 6 Monaten wie ein SEO gefühlt. Nach 2 Jahren sehr viel gewusst und gelernt und nach 5 Jahren SEO Erfahrung, kann ich jede Frage Ad-Hoc beantworten und richtig in die Zukunft sehen. Jetzt würde ich SEO Experte zu mir sagen, oder Online Marketer mit starker SEO-Affinität.

Wichtig ist vor allen, nicht nur zu glauben was man liest, sondern es umsetzen und überprüfen. SEO lernen ist vor allem eines: Erfahrungen sammeln und selbst denken lernen. Ein SEO Experte wirst du erst mit einer eigenen Meinung zum Thema Suchamschinenoptimierung. Und trotzdem ist lesen ein guter Ansatz! Nicht nur in Blogs. Viele SEO Experten teilen ihr Wissen in e-Books, Büchern un Blogs. Einige SEO Bücher liegen noch heute auf meinem Schreibtisch…

Kunden sagen

SEO gelernt mit intenSEO