Andreas Becker SEO Berlin Brandenburg intenseoEin SEO bin ich seit mehr als 10 Jahren. Die erste Suchmaschine, die ich verwendete war Fireball. Seit Google in Deutschland startete bin ich Search Nerd. Ich bin in 100% SEO und lebe schon immer in Brandenburg (Heute zwischen Eberswalde und Angermünde).

Seit 1995 bin ich Internet-Nutzer. Seit 1998 sicher ein „heavy“ User. 2002 kam Google in Deutschland an und ich stellte mir (und Google) eine Frage: Wie funktioniert Google? Mit intenSEO startete ich hier (im Jahr 2014) eine Seite, die überwiegend als Test-Domain diente. Meinen erster Job als InHouse SEO Manager startete ich im März 2012 in Berlin. Nach einem erfolgreichen Jahr der Wechsel in eine Webdesign Agentur mit 5000 Kunden. Hey, viele Optionen zum testen und SEO lernen. Dort bauten wir eine SEO Abteilung auf und halfen kleinen und mittelständischen Unternehmen ins Internet. Anschließend wurde ich Head of SEO in eine der bekanntesten SEO Agenturen in Berlin. Nach frei Jahren Head of in der SEO Agentur bin ich nun Senior SEO Manager im FinTech-StartUp bonify.


Andreas Becker – der Weg zum SEO

Ich werde oft gefragt: Wie wird man ein SEO? Als ich die Schule beendete war Internet noch neu und Google gerade mal in den USA am Start. Nunja – mein Weg war trotzdem wie bei vielen Kollegen, mit denen ich darüber sprach. Es lief so:

  • 1982: Geboren im Nordosten Brandenburgs (Landkreis Oberhavel)
  • 1995: Ich habe zum ersten mal Internetzugang…
  • 1998: Die Schule beendet, ich startete eine Ausbildung mit dem Ziel, in der Informatik oder Automatisierungstechnik zu arbeiten (Hennigsdorf bei Berlin).
  • 2002: Ich frage Google wie Google funktioniert und bin fasziniert.
  • 2004: Nach der Ausbildung kam dann doch Abitur, um zu Studieren (Frankfurt / Oder).
  • 2005: Zivildienst im Klinikum Markendorf im Zentral OP (Frankfurt / Oder).
  • 2006: Informatikstudium an der FHB (Brandenburg an der Havel).
  • 2007: Arbeiten als Softwareentwickler und Studium.
  • 2008: Erste SEO Jobs als Freelancer neben dem Studium.
  • 2012: Erster Job als Inhouse SEO Manager in Berlin.
  • 2013: Aufbau einer SEO Abteilung in einer Berliner Webdesign Agentur.
  • 2016: Head of SEO beim Berliner seo-nerd.
  • 2018: Neuer Job als InHouse SEO bei bonify in Berlin

Was war wichtig auf dem Weg?

Vieles wird geschrieben, du darfst nicht alles glauben. Teste wissen und versuche die Suchmaschinen zu verstehen. Denke nicht an Google als deinen Gegner, betrachte die Suchmaschine als Partner. Auch wenn Google etwas sagt – nichts ist schwarz-weiß. Teste auf eigenen Domains. Sei nicht nur SEO, lerne HTML, CSS und JavaScript. Schnapp dir eigene Domains zum Testen, optimieren, Geld verdienen. Verstehe die Technik (Server, CMS, Sicherheit, Ajax, …). Am Anfang habe ich wenig geschlafen und viele Nächte mit lernen und Testen verbracht. SEO Bücher gelesen und weiter getestet. Heute verbreite ich meine Ansicht und ihr glaubt mir nicht einfach. Versucht eure Situation zu verstehen und seht den großen Zusammenhang.

Aktuelle Beiträge von Andreas

Noch mehr Beiträge anzeigen.

Andreas Becker:
Wenn du ein SEO bist, dann ist Google wirklich dein Freund!
A fool with (even the best) SEO-Tool is still a fool!
Ich glaube an 10x Content, gute Backlinks und Tests!
Zu manchen Keywords kannst du einfach nicht ranken und das ist gut so!
White Hat SEO is hard but works best for long-term!