Was ist Local SEO und wofür brauche ich es?

Aktualisiert: 2016-06-18

local SEO Tutorial - was ist local seo

Fangen wir also mit der Frage an, was Local SEO überhaupt ist. Auch wenn man Local oder Lokal gern mit einer bestimmten Region in Verbindung bringt, so ist Local SEO mehr als nur das Optimieren einer Webseite, für eine bestimmte Region eines Landes. Local SEO ist die Optimierung eines Lokalen Unternehmens oder eines Standortes eines Unternehmens. Damit ist es aber nicht vorbei, Local SEO kann ebenso gut die Optimierung einer Webseite auf mehrere Standorte eines Unternehmens sein. Schon stellen wir fest, der Gedanke mit der Region ist nicht falsch, nur handelt es sich nicht zwangsläufig um eine Region.

Local SEO hat sich verändert – Local SEO wird sich verändern

In den USA zumindest, hat sich Local SEO durch das Pigeon Update in letzter Zeit ein wenig verändert. In Deutschland war dieses Update noch nicht angekommen. Das Pigeon Update, ist der neueste Streich von Google zum Thema Lokale Optimierung. In den USA (und anderen englischsprachigen Ländern) bessere und relevantere, hochwertigere Suchergebnisse für Lokale Suchanfragen zu liefern. Wer mehr über das Pigeon Update lesen möchte, dem empfehle ich im Moment Searchengineland. Teile davon sind auch in Deutschland angekommen, so gibt es nur noch drei Lokale Suchergebnisse. Sogenannte Local-Three-Packs. Früher gab es die Buchstaben A bis G, doch diese Local-Seven-Packs gehören der Vergangenheit an. Zusätzlich ist in 99% der Fälle, das Local-Three-Pack ganz oben (wenn denn eines vorhanden ist). Es gibt also kein organisches Ergebnis vor diesem Pack. Local SEO wird also immer wichtiger, je weiter oben umso mehr Klicks – ist doch klar!

Ziele von Local SEO

Die Ziele von Local SEO sind recht einfach benannt:

  • Mindestens ein Lokales Unternehmen oder Geschäft in seiner Region, zu seinem Thema auffindbar machen.
  • Oder anders: ich will in dieses Google Maps Pack und am besten ganz oben!
  • Kunden gewinnen, durch eine optimale Darstellung, nicht nur in Google Maps.
  • Kunden gewinnen, die gerne Lokale Unternehmen unterstützen wollen.
  • Hohe Sichtbarkeit in der Region des Unternehmens erreichen.
  • Einfach ein Produkt oder eine Dienstleistung lokal an den Mann bringen.

So, benannt haben wir ein paar Ziele und sicher gibt es viele mehr. Niemand würde hier „Nein“ sagen, „das brauche ich nicht“. Ein lokales Unternehmen oder Geschäft kann enorm von Local SEO profitieren. Restaurants zum Beispiel, die sogar ohne jede Suchanfrage (aber zu Zeiten einer Mittagspause) bei Google Now auftauchen als: Interessantes in Deiner Nähe!
Sehr viele Menschen wollen regionale Geschäfte unterstützen und suchen diese im Internet – also bei Google. Wär also Lokal ein Geschäft, ein Produkt oder eine Dienstleistung sucht, der ist schon davon überzeugt, er weiß, dass er das Produkt oder die Dienstleistung braucht. Er muss „nur“ dein Geschäft finden und deine Seite muss Ihn „einfach“ überzeugen, dass du der richtige bist!

Was suche ich Lokal?

Ist er wirklich überzeugt? Natürlich! Im Gegensatz zur Suchmaschinenoptimierung die über lokale Grenzen hinausgeht, ist eine Suchanfrage nach etwas lokalem meistens eine Suche mit der Absicht genau dass zu wollen! Als Beispiel, suche ich nach Tattoos, dann sehe ich mir Bilder an. Suche ich nach einem Tattoostudio in meiner Nähe, dann will ich da wohl hin!
Denken wir an die Werbung für die Google Suche App: „Ok Google! Wo ist der nächste Döner?
Das ist eine Lokale Suchanfrage und eines ist klar, er will nicht wissen, was ein Döner ist, oder wo dieser herkommt. Er will einen Döner, jetzt!

Warum braucht man also Local SEO?

Google hat nun einmal nur 10 Ergebnisse auf Seite eins. Mit den verschiedenen Local Map Packs sind es ein paar mehr, aber schnell ist klar: Es ist nicht genug Platz für alle. Viele Menschen suchen täglich nach Geschäften in Ihrer Region. Man wird durch Google Now auf (für einen selbst interessante) Geschäfte in der Nähe hingewiesen! In der Werbung fordert uns Google auf, genau so nach Lokalen Geschäften zu suchen. Dank dem Smartphone, können wir alles was wir gerade brauchen suchen, ohne uns in der Umgebung auszukennen. (Dabei sei angemerkt, das eine mobile Optimierung der Webseite hier schön wäre). Ihr könntet heute nach Eberswalde fahren und Google sagt euch wo Ihr (zum Beispiel) Fahrradschlösser kaufen könnt. Google navigiert Euch auch noch auf kürzestem Weg hin! Local SEO funktioniert (in Grenzen) auch ohne eine eigene Webseite, davon bin ich kein Fan und würde dringend zur eigenen Webseite raten. Wer eine eigene Webseite hat und das OnPage SEO Tutorial befolgt, der hat schon vieles richtig gemacht.

Weiter geht es in kürze mit den Themen:

  • Was brauche ich für Local SEO?
  • Gibt es Richtlinien von Google?
  • Wie Optimiere ich meine Website auf mein lokales Unternehmen?
  • Wie messe ich Erfolge?
  • Warum sind Bewertungen so wichtig und kann man diese erstellen lassen?

Schreibe einen Kommentar zu Ole Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.